Mein Gegner sind die grauen Herren

Long time no see, zumindest wenn es um Geschreibsel geht. Dieses kleine Poetry- Piece ist vor ein paar Monaten in meinem Moment absoluter Überforderung entstanden und hat damals meine Gedanken auf erstaunliche Weise wieder ordentlich sortiert. Mein Gegner sind die grauen Herren Tausend Dinge im Kopf. Alles so schnell, alles so unglaublich schnell Ich weiß…… Mein Gegner sind die grauen Herren weiterlesen

Wenn die Farben verschwinden

Momentan ist es ein bisschen ruhiger hier auf dem Blog und irgendwie auch auf Insta. Vlt. liegt es am Sommer, daran dass ich viel zutun habe, keine Ahnung. Trotzdem habe ich gestern seit einiger Zeit mal wieder selber geschrieben. Ursache war ein Erlebnis, beziehungsweise eine Emotionslage, die mir vorübergehend meine Farben genommen hat. Vielleicht kommt…… Wenn die Farben verschwinden weiterlesen

#poetry: So unglaublich still.

Ich liebe Poetry. Ich schreibe momentan sehr selten, was auch okay ist, aber vor 2 Tagen ist dieses Werk entstanden aus einem Moment vollkommener Stille, als ich in meiner Wohnung auf dem Boden saß, bei offenem Fenster und mich einfach nicht bewegen und nichts tun wollte, was ein Geräusch macht, weil es einfach so vollkommen,…… #poetry: So unglaublich still. weiterlesen

Writing Friday: Eine Liebeserklärung an einen Frosch

Es ist Freitag und damit wieder Zeit für Elizzys Writing Friday. Heute mit dem Thema: Schreibe eine Liebeserklärung an dein erstes Auto   Eine Liebeserklärung an einen Frosch Warum das hier keine Liebeserklärung an ein Auto, sondern an einen Frosch ist, lässt sich leicht erklären. Mein Auto ist getauft und zwar auf eben diesen Namen…… Writing Friday: Eine Liebeserklärung an einen Frosch weiterlesen

#Writing Friday: Ein vernachlässigtes Cello erzählt

Diesmal sogar pünktlich zum Freitag kommt mein Beitrag zum Writing Friday von der lieben Elizzy Ein vernachlässigtes Cello erzählt Musik. Da war immer Musik. Immer. Musik ist, was mich ausmacht, Musik ist, was mich leben lässt. Ohne Musik bin ich nichts, ohne Musik existiere ich nicht. Ohne Musik bin ich nur ein leerer Körper, ohne…… #Writing Friday: Ein vernachlässigtes Cello erzählt weiterlesen

#Writing Friday: 25 Worte die meine Kindheit beschreiben

Diese Aktion habe ich bei bei Elizzy entdeckt und da ich momentan eh wenig schreibe, ist das hier mal ein kleiner Anreiz, wieder damit anzufangen. Immerhin: Ich KANN schreiben und das sogar richtig gut, momentan fehlt mir aber die Motivation, die Zeit und die Muse. Vielleicht kann ich damit wieder ein bisschen mehr Schreibmotivation aus…… #Writing Friday: 25 Worte die meine Kindheit beschreiben weiterlesen